Laserbehandlung2016-12-05T10:23:47+00:00

. Sanfte Zahnbehandlung mit Lasertechnologie .

Mit modernster Lasertechnologie können wir wirkungsvoll in vielen Bereichen der Zahnmedizin heute bereits arbeiten, sodass wir für Ihre persönlichen Bedürfnisse wie beispielsweise die bohrerfreie Kariesbehandlung, sanftere Operationen, effektive Wurzelbehandlungen sowie die Therapie von Zahnfleischerkrankungen mit dem Laser behanden können.

Durch die Anwendung des Lasers ist in der Regel eine Betäubung nicht zwingend notwenig und erleichtert gerade bei Angstpatienten und Allergikern die Behandlung erheblich. Auch Kinder sind wesentlich leichter für den Besuch beim Zahnarzt zu begeistern da angsteinflösende Spritzen kein Thema mehr sind.

  • Sie erhalten eine sanfte und nahezu schmerzfreie Zahnbehandlung
  • Angstfreie Besuche und Behandlungen beim Zahnarzt
  • Keine unangenehmen Geräusche durch den Bohrer
  • Keime und Bakterien werden sofort abgetötet
  • Schwer zugängliche Stellen können behandelt werden
  • Schnelle Wundheilung und weniger Blutungen bei chirurgischen Eingriffen

Kariesbehandlung

Auslöser für Karies sind Bakterien die sich bei der Nahrungsaufnahme durch das zersetzen von Zucker bilden und sich so auf den Zähnen ansiedeln. Die dabei entstehende Säure greift den Zahnschmelz an und schädigt die Zahnsubstanz.

Die Behandlung von Karies kann durch den Laser sowohl an kleineren als auch größeren Stellen erbracht werden und trägt gegenüber dem konventionellen Einsatz von Bohrer weniger gesunde Substanz am Zahn ab.

Wurzelkanalbehandlung

Wenn Zahnmark bzw. der Zahnnerv durch Karies, Zahnbruch, temperaturbedingte Schäden oder andere Auslöser unwiederbringlich geschädigt wurde ist eine Wurzelbehandlung unumgänglich.

Das Laserlicht dringt tief in die feinen Verästelungen und Seitenkanäle des Nervenkanalsystems ein und entfernt aggressive Keime und Bakterien gründlich.

Oralchirurgie

Das Einsatzgebiet des Lasers bei Operationen liegt in der Entfernung von Lippenbändchen und Fibromen, setzen von Implantaten, Korrekturen am Zahnfleisch und dem verschließen von Wunden.

Parodontitis

Die bakterielle Erkrankung des Zahnfleisches bzw. der Zahntaschen entwickelt sich mit dem Abbau des Kieferknochens bis hin zum Ausfall des Zahnes.

Die laserbehandlung tötet hierbei gewebeschonend die Bakterien ab und reinigt die betroffenen Bereiche.

Praxis Wahler & Kollegen verwendet Cookies, um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen. Ok